Bild: SilentBase
Technische Daten
VE & Format:15 m² & 100 x 1500 x 0,1 cm
Rollengewicht:1,5 kg
Material:Viscoelastisches Mischpolymerisat 
Dichte & Flächengewicht:ca. 100 kg/m³ & ca. 100 g/m²
Trittschallminderung:20 dB / getestet unter hebo vinyl PREMIUM4 Business (schwimmend verlegt)
Druckstabilität:unter Laminat-Böden
> 12 t/m² (DIN EN 826 bei 0,5 mm Stauchung)
Fußbodenheizung geeignet: ja
Wärmedurchlasswiderstand:0,0216 m² K/W 

SilentBase - Unterlage für Design-Böden

Die Ergänzung zu allen hebo-Böden mit Klickverbindung – federleicht und super dünn.

Mit SilentBase kommt deutlich mehr Wohnqualität ins Haus und ist die perfekte Unterlage als Ergänzung zu allen schwimmend verlegten Holz-, Kork- und Vinyl-Böden.

Alle Vorteile auf einem Blick:

  • Mindert den Trittschall um sagenhafte 19 dB
  • Ist universell einsetzbar
  • Reduziert den Raumschall um 32,8 %
  • Ist federleicht und dünn wie eine Postkarte
  • Scheut keinen Preisvergleich

Überzeugen Sie sich selbst. Sprechen Sie mit unserem Verkaufsteam

Verlegeuntergründe

Auf allen nach DIN 18354 bestehenden verlegereifen Untergründen, wie z.B. Estrichen, Betonflächen, Verlegeplatten, sowie auf festen und tragfähigen vorhandenen Nutzbelägen, wie Stein- und Keramikfliesen (ohne ausgeprägte Fugenunebenheiten).

Verlegung

Vor dem Verlegen ist sicherzustellen, dass der Unterboden eben, sauber, trocken, rissfrei, zug- und druckfest ist und den Handwerks- und Innungsrichtlinien entsprechenden Anforderungen (DIN 18354) genügt. Bitte beachten Sie auch die Hinweise des Bodenbelagherstellers. Lassen Sie sich bei erhöhter Baufeuchte bzw. bei Restfeuchte des Untergrundes von Ihrem Händler oder Handwerker beraten. Die hebo SilentBase-Unterlage wird mit der Rollenaußenseite zum Untergrund hin ausgerollt. Die einzelnen Bahnen stumpf aneinander stoßen lassen und die Stöße mit Klebeband abkleben. Danach kann mit der Verlegung des Bodens begonnen werden.

F. Aug. Henjes GmbH & Co. KG · An der Autobahn 46 · D-28876 Oyten · Fon: +49 (0)4207 6 98-0 · Fax: +49 (0)4207 6 98 40 · www.henjes.de